Mittwoch, 11. Dezember 2013

CVP korrigiert Budget 2014

Die CVP leistet eine konsensorientierte Politik jenseits von Polarisierungstendenzen der linken und rechten Parteien. Dies ist für das Funktionieren eines Dorfes wie Männedorf sehr wichtig. Deshalb wirkt die wirkt ausgleichend und konstruktiv. Zum Beispiel an der Budget-Gemeindeversammlung. Seit kurzem hat die Mehrheit des Gemeinderates aus übertriebenem Spareifer das Geld gestrichen, mit dem Freiwilligen eine kleine Anerkennung gezollt werden konnte: Zum Beispiel ein kleiner Zvieri an der Waldputzete.

Den einheimischen Vereine und Gruppierungen, die als eigentliches Schmiermittel im Getriebe der Gemeinde funktionieren und so das Dorf erst lebenswert machen, soll dann und wann eine kleine Anerkennung zukommen. Unserem Antrag, ins Budget 2014 wieder einen massvollen Betrag zu diesem Zweck aufzunehmen, wurde mit grossem Mehr zugestimmt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen